Preview Mode Links will not work in preview mode

Andoggen - verstehe deinen Hund

Dec 20, 2023

Gegen Stress helfen Routinen, sie sorgen für Vorhersehbarkeit und Erwartungssicherheit.

Hier sind sechs wichtige Aspekte, die du im Blick behalten solltest:

  1. Spaziergänge
  2. Beschäftigungsphasen
  3. Rückzugsort
  4. Empfang von Besuch
  5. Trennungszeiten
  6. zu Gast mit dem Hund

Sorge für Geborgenheit und Sicherheit, wenn die...


Dec 6, 2023

Angst und Schmerz sind Geschwister, sie haben ihren Ursprung in denselben Hirnarealen.

Was kannst du tun, um alte Verknüpfungen verblassen zu lassen?

  1. Mache eine Liste mit all den Worten, Gesten, Geräuschen und Situationen, auf die dein Hund mit Angst reagiert.
  2. Vermeide diese Worte, Gesten, Geräusche und...


Nov 22, 2023

Worte, Geräusche und kurze Sätze können als Werkzeuge (Signale) genutzt werden, um die Aufmerksamkeit des Hundes zu gewinnen und seine Ansprechbarkeit zu verbessern.

Das gesprochene SIGNAL kündigt ein Ereignis an, wenn bestimmte Voraussetzungen für Konditionierungsvorgänge eingehalten werden.

Der Hund reagiert auf...


Nov 8, 2023

Der Besucher zu Hause ist für viele Hunde eine Bedrohung.

Hunde reagieren unterschiedlich stark und manche beruhigen sich erst, wenn der Besuch wieder weg ist.

Was ist wichtig?

  1. Verstehe die emotionale Lage deines Hundes und hilf ihm, mit der Situation klarzukommen.
  2. Solange du nichts trainiert hast, nutze Management...


Oct 25, 2023

Lass dich nicht verunsichern, wenn "Hundekenner" dir erzählen, dass dein Hund "dominant" sei und du daran etwas ändern müsstest.

Folgende Aussagen stimmen nicht:

  • Der "dominante Hund" ist aggressiv.
  • Der knurrende Hund ist dominant.
  • Dominanz ist ein Charakterzug.
  • Der Hund, der in der Leine pöbelt, ist dominant.
  • Der...