Preview Mode Links will not work in preview mode

AfD Podcast


Nov 10, 2023

Während Vertreter von Ampelregierung und Union nicht mehr als Solidaritätsbekundungen für Juden in Deutschland und für Israel hinbekommen, wird die Lage draußen immer brenzliger: Zu Tausenden marschieren Islamisten in deutschen Städten auf und fordern unverblümt die Ausrufung eines Kalifats. Wir benennen als einzige Partei immer wieder die Ursache des wachsenden Antisemitismus: Die anhaltende Massenmigration nach Deutschland. Dazu haben wir unter anderem den Innenexperten der AfD-Bundestagsfraktion Martin Hess im Interview.

Und: Nach den Gedächtnislücken kommen die schwarzen Löcher – in denen gerade zwei Laptops aus dem Safe im Bundeskanzleramt verschwunden sind. Darauf waren Tausende Emails, die neue Erkenntnisse zu den Cum-Ex-Verstrickungen von Olaf Scholz hätten liefern können. Er steht seit Jahren im Fokus von Presse und Ermittlern, weil seine Beteiligung an Steuerhinterziehungen der Hamburger Warburg-Bank unklar ist. Die Sache ist für ihn längst nicht ausgestanden: Im Interview fordert der haushaltspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion einen Untersuchungsausschuss auch im Bundestag.

Außerdem: Am kommenden Sonntag ist mal wieder Landratswahl. Dieses Mal geht es im Landkreis Dahme-Spreewald in die Stichwahl für einen durchaus bekannten AfD-Politiker. Steffen Kotré hat als energiepolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion unter anderem gegen Habecks Heizhammer oder die Abschaltung der letzten drei Kernkraftwerke gekämpft. Nun will er in seiner Heimatregion für die Bürger einstehen.